Corona-Virus

Kitaschliessung

Kitaschließung 16.3.2020 – 19.4.2020
Neuregelung zur Betreuung von Kindern von Schlüsselpersonen

Liebe Eltern,
ab Montag, dem 23.03.2020, hat jede Person, die in kritischer Infrastruktur tätig ist und eine Bescheinigung des Arbeitgebers zur Unabkömmlichkeit vorlegen kann, Anspruch auf eine Kinderbetreuung.
Dieser Anspruch ist individuell und unabhängig von der familiären Situation. Es genügt in diesem Fall die entsprechende Bescheinigung von einem Elternteil.
Voraussetzung ist nach wie vor, dass die Betreuung nicht anderweitig verantwortungsvoll – entsprechend der Richtlinien des RKI – organisiert werden kann.
Eine Wochenendbetreuung ist möglich.

Für den Fall, dass sich bei Ihnen ein erweiterter Betreuungsbedarf ergeben hat, möchten wir Sie bitten, diesen mit Herrn Rutz zu besprechen. Entweder ab morgen vorab telefonisch oder in akuten Fällen direkt beim Bringen Ihrer Kinder morgen früh vor Ort.
Dieses Vorgehen erleichtert Herrn Rutz die Planung für die kommende Zeit, da die Kita zahlreiche Auflagen zur Notbetreuung erhalten hat (z.B. maximal 5 Kinder pro Gruppe, Einschränkungen im Personaleinsatz).
Die gesamte Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen ist aufgefordert, Sozialkontakte soweit wie möglich zu vermeiden. Bitte wirken Sie weiter daran mit!

Ihr Vorstand vom Waldkindergarten